Traveling Wilburys Vol. 3 - 1990

Mit freundlicher Unterstützung von Warner Music

Bandmitglieder:

Jeff Lynne

George Harrison

Tom Petty

Bob Dylan

Gastmusiker:

Jim Keltner

Jim Horn

Ray Cooper

Gary Moore

Internationale Auszeichnungen der Musikindustrie für dieses Album, Stand Oktober 2005.

Land
Gold
Platin
Deutschland
---
---
United Kindom
---
---
U.S.A.
1
1

Quellen: IFPI / BPI / RIAA

Für den Inhalt der verlinkten Seiten ist der jeweilige Betreiber verantwortlich.

Nach dem Tod von Roy Orbison machten viele Gerüchte über dessen Nachfolger in der Band die Runde. Unter anderem wurde auch der Name Eric Clapton immer wieder ins Gespräch gebracht, weil er ein sehr guter Freund von George Harrison war (Eric organisierte auch das "Concert for George" in der Royal Albert Hall). Sicher haben sich auch die Wilburys darüber ihre Gedanken gemacht. Fest steht aber, dass der Platz von Roy nicht wieder besetzt wurde. Vielleicht auch weil er als einer der größten Rock und Pop Legenden aus Sicht seiner Kollegen nicht ersetzbar war. So gesehen wäre es keine Entscheidung gegen Eric, sondern eine für Roy gewesen.